900 Jahre Bad BerkaGedenkmünzen erhältlich
27.03.2019
1 Bewertung
23.019 Besucher


900 Jahre Bad Berka – aus diesem feierlichen Anlass brachte die Firma Simm in Zusammenarbeit mit der Stadt Bad Berka verschiedene Gedenkmünzen heraus. Die Münzen zeigen auf der Vorderseite den Schriftzug "900 Jahre Bad Berka – 1119 – 2019". Auf der Rückseite ist der allseits bekannte Goethebrunnen zu sehen.


Beiträge mit ähnlichem Inhalt :

Brunnenfest 2019 – 900 Jahre Bad Berka
Jubiläums-Mitmachaktion: Mein Herz schlägt für Bad Berka
Märchentour mit Lichterumzug in Hetschburg
Eröffnung des Festjahres zum 900-jährigem Stadtjubiläum Bad Berka
Trailer - 900 Jahre Bad Berka
Meckfeld feiert 800 Jahre
100 Jahre Steinmetzhandwerk in Bad Berka
20 Jahre Bad Berka -TV- (1999 – 2019)




Sie möchten diesen Beitrag auf Ihrer Website einbinden? Wenn Sie den Beitrag in ein anderes Portal übergeben möchten, klicken Sie bitte hier...
Beitrag zu Twitter übergeben  Beitrag zu Facebook übergeben
Suche
   

 
Autoplay ein  Autoplayfunktion ein/ausschalten
Verzeichnis der Beiträge
1 bis 10 von 1128 vorwärts springen zum Ende
148. Sendung Stadtreporter Bad Berka -TV- (Januar/Februar 2020)

28.02.2020 [neu]
Video ansehen [Bad Berka TV]
Neue Fußgängerbrücke am Goethewanderweg eingeweiht

27.02.2020 [neu]
Video ansehen [Bad Berka TV]
Modell und Bahn - NOCH auf der Spielwarenmesse Nürnberg 2020

31.01.2020 [neu]
Video ansehen [Bad Berka TV]
Modell und Bahn - PIKO auf der Spielwarenmesse Nürnberg 2020

30.01.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
Ausstellungseröffnung Vögel an heimischen Gewässern

12.02.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
Winterbaden im Stausee Hohenfelden

08.02.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
Feuer in alter Sophienheilstätte

23.01.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
Wohngebäude in Saalborn ausgebrannt

17.01.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
Spendenübergabe an das Hospiz Bad Berka

15.01.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
Forst- Sicherheitsschulung im Wald bei Tonndorf

14.01.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
1 bis 10 von 1128 vorwärts springen zum Ende