Wohngebäude in Saalborn ausgebrannt
17.01.2020
21 Bewertungen
2.194 Besucher


Die Stützpunktfeuerwehr Bad Berka sowie die Wehren von Blankenhain und deren Ortsteilen wurden am 17. Januar kurz nach Mitternacht wegen eines Wohngebäudebrandes in NeuSaalborn alarmiert. Bereits bei der Anfahrt war der Feuerschein im Dachstuhl weithin sichtbar. Sofort begannen die Kameraden mit mehreren Strahlrohren mit dem Außenangriff des Wohngebäudes. Dabei wurden auch zwei Drehleitern eingesetzt. Mehrere Trupps gingen unter schwerem Atemschutz zur Brandbekämpfung im Inneren des Gebäudes vor.


Kommentare und Bewertungen:
15.02.2020
Nmmnnnnnnnnnnnnnnnnnnnnneeeeennnneeeeennneenneeeeneenenneeeneeeeeeeeeeeeennenenneennnnnnnn


Beiträge mit ähnlichem Inhalt :

Flächenbrand bei Saalborn und in Tannroda




Sie möchten diesen Beitrag auf Ihrer Website einbinden? Wenn Sie den Beitrag in ein anderes Portal übergeben möchten, klicken Sie bitte hier...
Beitrag zu Twitter übergeben  Beitrag zu Facebook übergeben
Suche
   

 
Autoplay ein  Autoplayfunktion ein/ausschalten
Verzeichnis der Beiträge
1 bis 10 von 1135 vorwärts springen zum Ende
Bürgermeister Michael Jahn informierte über das Thema Coronavirus

20.03.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
PKW fährt in die Ilm und wird abgetrieben

01.03.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
Flächenbrand bei Saalborn und in Tannroda

25.03.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
Kneippsaison 2020 eröffnet

13.03.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
Hoher Pegelstand in der Ilm

12.03.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
Objekteinweihung des neuen Bauhofes der Stadt Bad Berka

11.03.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
Fit für Kunst – Der etwas andere Kunsttag

07.03.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
148. Sendung Stadtreporter Bad Berka -TV- (Januar/Februar 2020)

29.02.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
Neue Fußgängerbrücke am Goethewanderweg eingeweiht

27.02.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
Ausstellungseröffnung Vögel an heimischen Gewässern

12.02.2020
Video ansehen [Bad Berka TV]
1 bis 10 von 1135 vorwärts springen zum Ende