OT Tannroda
Weihnachtsbaum- verbrennen in Tannroda
11.01.2020
3 Bewertungen
62.120 Besucher


Schon zu einer kleinen Tradition ist das Weihnachtsbaumverbrennen in Tannroda geworden. Die Tradition des Weihnachtsbaumverbrennens stammt ursprünglich aus Schweden. Am St. Knuts-Tag, dem sogenannten Knutfest, werden die Weihnachtsbäume bei einem gemeinsamen Dorffest verbrannt. Diese Tradition hat man in einigen Orten Deutschlands übernommen, so auch in Tannroda. Die Freiwillige Feuerwehr und der Feuerwehrverein Tannroda luden am 11. Januar zum Weihnachtsbaumverbrennen am Feuerwehrgerätehaus ein.


Beiträge mit ähnlichem Inhalt :

Jüdische Musik in christlichen Kirchen
Familienpreis für Unternehmen im Kreis Weimarer Land 2020
Illegales Grillen im Wald verursachte beinahe einen Waldbrand
Einweihung Bauende Straßenzug Siedlung Tannroda
PKW fährt in die Ilm und wird abgetrieben
Flächenbrand bei Saalborn und in Tannroda
PKW fährt in die Ilm und wird abgetrieben




Sie möchten diesen Beitrag auf Ihrer Website einbinden? Wenn Sie den Beitrag in ein anderes Portal übergeben möchten, klicken Sie bitte hier...
Beitrag zu Twitter übergeben  Beitrag zu Facebook übergeben
Suche
   

 
Autoplay ein  Autoplayfunktion ein/ausschalten
Verzeichnis der Beiträge
31 bis 36 von 36 zum Anfang zurück springen
Open Gardens in Tannroda

01.06.2008
Video ansehen [Bad Berka TV]
2. Weihnachtsmarkt in Tannroda

09.12.2006
Video ansehen [Bad Berka TV]
1. Fire Fighter Festival in Tannroda

19.08.2006
Video ansehen [Bad Berka TV]
7. Heimatfest in Tannroda

12.08.2006
Video ansehen [Bad Berka TV]
Thüringer Korbmachermuseum Tannroda

16.04.2005
Video ansehen [Bad Berka TV]
100. Geburtstag des Tannrodaer Schulgebäudes

09.09.2004
Video ansehen [Bad Berka TV]
31 bis 36 von 36 zum Anfang zurück springen