Wiedereröffnung der Ambulanz des Querschnittgelähmten-Zentrums
18.03.2016
21 Bewertungen
9.005 Besucher


Nach 8 Monaten Bauzeit ist in den neu umgebauten Räumen eine Ambulanz mit neuster Technik entstanden und aus ehemals 5 Räumen sind es nun 14 Räume geworden. Am 18. März wurde in der Zentralklinik Bad Berka die Ambulanz des Querschnittgelähmten-Zentrums/ Funktionsdiagnostik Neuro-Urologie und Paraplegiologie offiziell wieder eröffnet. "Aufgrund der umfangreichen technischen und räumlichen Erweiterungen ist die neuro-urologische und paraplegiologische Funktionsdiagnostik Zentralklinik die modernste deutschlandweit", so Dr. Ines Kurze, Chefärztin des Querschnittgelähmten-Zentrum/Klinik für Paraplegiologie und Neuro-Urologie.


Beiträge mit ähnlichem Inhalt :

Kindergartenkinder fütterten Waldtiere
Modell und Bahn - Ausgabe Dezember 2016
Weihnachtsmarkt der Wünsche auf der Leuchtenburg
Tag der offenen Tür in der Grundschule Am Hexenberg
Eröffnung der Carnevalsaison 2016/2017
Amateurfunk-Vorführung in der Clubstation Bad Berka
14. Nordic Walking Tag & 6. Bäder Cup 2016
Wandertag auf dem Kneipprundwanderweg
Waldjugendspiele im Kurpark
Doppelausstellung FarbRisse und NotenBilder




Sie möchten diesen Beitrag auf Ihrer Website einbinden? Wenn Sie den Beitrag in ein anderes Portal übergeben möchten, klicken Sie bitte hier...
Beitrag zu Twitter übergeben  Beitrag zu Facebook übergeben
Suche
   

 
Autoplay ein  Autoplayfunktion ein/ausschalten
Verzeichnis der Beiträge