Adolf-Brütt-Ehrung 2005
01.05.2005

1 Kommentar
1 Bewertung
25.836 Besucher


Im Mai 2005 jährte sich der Geburtstag des Bildhauers Prof. Adolf Brütt zum 150. Mal. Am 10. Mai 1855 wurde Adolf Brütt in Husum geboren. Durch den Kontakt mit Nietzsch 1878 formte sich sein bildnerischer Wille und es zog ihn nach Bad Berka. Im Jahre 1905 gründete Brütt die Weimarer Bildhauerschule. Von 1923 bis 1939 lebte Brütt in Bad Berka und widmete der Stadt mehrere Werke, wofür er 1928 zum Ehrenbürger Bad Berkas ernannt wurde.


Kommentare und Bewertungen:
15.07.2008
jetzt weiß ich auch wo der gaule der vorm mon ami in weimar stand geblieben ist


Beiträge mit ähnlichem Inhalt :

Jim Avignon bemalt den Saal im Coudray-Haus




Sie möchten diesen Beitrag auf Ihrer Website einbinden? Wenn Sie den Beitrag in ein anderes Portal übergeben möchten, klicken Sie bitte hier...
Beitrag zu Twitter übergeben  Beitrag zu Facebook übergeben
Suche
   

 
Autoplay ein  Autoplayfunktion ein/ausschalten
Verzeichnis der Beiträge
1 bis 10 von 962 vorwärts springen zum Ende
Jim Avignon bemalt den Saal im Coudray-Haus

25.09.2022
Video ansehen [Bad Berka TV]
REWE-Weihnachtsmannwette in Blankenhain und Bad Berka

07.12.2019
Video ansehen [Bad Berka TV]
Weihnachtsmarkt in Bad Berka

01.12.2019
Video ansehen [Bad Berka TV]
Weihnachtszeit in Bergern

30.11.2019
Video ansehen [Bad Berka TV]
Berufswahlfreundliche Schule

18.11.2019
Video ansehen [Bad Berka TV]
Preisträger des Planerwettbewerbs für den Neubau der Grundschule

15.11.2019
Video ansehen [Bad Berka TV]
Preisverleihung 2019 im Marie-Curie-Gymnasium Bad Berka

14.11.2019
Video ansehen [Bad Berka TV]
Eröffnung der Carnevalsaison 2019/2020

11.11.2019
Video ansehen [Bad Berka TV]
Holzskulptur Erna am Stausee aufgestellt

09.11.2019
Video ansehen [Bad Berka TV]
Baubeginn Sanierung Familienzentrum Sonnenhöhe

05.11.2019
Video ansehen [Bad Berka TV]
1 bis 10 von 962 vorwärts springen zum Ende